Mainz

Mainz - Sömmerringstraße, Raupelsweg

Die Mainal MS GmbH fungiert als Bauträger und arbeitete im Projekt Sömmerringstraße zusammen mit dem Architekturbüro Sommer in Mainz. Das Büro befindet sich unweit des geplanten Bauprojekts, in der Schießgartenstraße in Mainz. Geplant ist hier der Neubau von 20 Eigentumswohnungen mit Tiefgaragenstellplätzen in der Mainzer Neustadt. Der lebendige, bunte und aufgeweckte Stadtteil von Mainz bekommt ein stilvoll und gleichzeitig modernes Gesicht. Der Neubau hat Anfang des Jahres begonnen, die Arbeiten nähern sich dem Dachgeschoß im Raupelsweg. Ende Mai folgt der Bau des Gebäudes in der Sömmerringstraße.

NetObjects Web Design Placeholder
NetObjects Web Design Placeholder

Leben und wohnen in der Mainzer Neustadt!

Insgesamt stehen 20 Eigentumswohnungen wahlweise mit Tiefgaragenstellplatz zum Verkauf. Die geplanten Wohnungen werden in gehobener Ausstattung angeboten und können nach Kundenwünschen angepasst werden. Die Eigentumswohnungen verteilen sich auf 7 Wohnungen im 5-geschossigen Neubau Raupelsweg, 10 Wohnungen im 5-geschossigen Neubau in der Sömmeringstraße sowie 3 Single-Apartments in einem 1-geschossigen Mitteltrakt zwischen beiden Gebäudeteilen. Die geplanten Eigentumswohnungen reichen vom 24m2 großen 1-Zimmer-Apartment bis hin zu ca. 100m2 umfassende 3-4-Zimmer-Wohnungen, in den Dachgeschossen auf 2 Ebenen. Jede Wohnung, abgesehen von den Single-Apartments im Mitteltrakt, verfügt über mindestens 1 Balkon oder eine Terrasse.

Ansicht Raupelsweg Vorderseite coloriert
Ansicht Sömmeringstraße Vorderseite coloriert
Home | Mainal | Bauprojekt | Kontakt | Impressum |